Das Hamburger Analyse-Institut G.U.B. hat den TSO Active Property III (TSO AP III) genauer unter die Lupe genommen und ist zu einem sehr positiven Ergebnis gelangt: Der TSO AP III erhält ein Rating der Stufe „A“, gleichbedeutend mit der Note „sehr gut“.

G.U.B. untersucht folgende Bereiche:

  • Management und Projektpartner
  • Investition und Finanzierung
  • Wirtschaftliches Konzept
  • Rechtliches Konzept
  • Interessenkonstellation
  • Prospekt und Dokumentation

Kundenorientierung macht sich bezahlt

Im Bereich „Management und Projektpartner“ hat TSO in der Einzelwertung sogar „A++“ erhalten: „[I]nsgesamt lassen die verfügbaren Informationen (…) auf ein sehr erfahrenes und erfolgreiches Unternehmen im relevanten Segment des US-Immobilienmarkts schließen.“ G.U.B bewertet auch als sehr positiv, dass TSO mit Rödl & Partner einen Partner für den Investor Support, die Unterstützung in US-Steuerfragen, die Durchführung kostengünstiger Ausschüttungen und als Ansprechpartner der Anleger für alle Fragen zu den TSO-Beteiligungen eingesetzt hat.

Fundierte Marktkenntnis und lokale Präsenz

Als Voraussetzung für den Erfolg attestiert auch G.U.B. TSO „eine genaue Kenntnis der lokalen Märkte und eine intensive Betreuung vor Ort.“ Die Konzentration auf den Südosten der USA und das damit verbundene tiefgreifende Wissen über die Marktgegebenheiten erweist sich als Qualitätskriterium.

Das vollständige Rating kann auf der TSO-Website unter Ratings & Awards eingesehen werden.


Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ein vollständiger Verkaufsprospekt sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt werden bei der TSO Active Property III, LP, 1170 Peachtree Street, Suite 2000, Atlanta, Georgia 30309, USA und bei der TSO Capital Advisors, TaunusTurm, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main, Deutschland zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten und sind auf der Internetseite www.tso-europe.de veröffentlicht.