PRESSEMITTEILUNG, 20. JANUAR 2020

TSO Europe Funds, Inc. (“TSOEF”) gab auf der Gesellschafterversammlung am 17. Januar 2020 bekannt, dass die TSO RE Opportunity, LP (“RE Opp”) das hochwertige Bürogebäude 2850 Premiere Parkway in Duluth, Georgia, veräußert hat. Das Objekt liegt verkehrstechnisch günstig und in unmittelbarer Nähe von Country Clubs und tausender Wohnhäuser der gehobenen Kategorie. Mit einer 100-prozentigen Auslastung gehört 2850 Premiere Parkway zu den profitabelsten Immobilien ihrer Art. Nach dem Kauf im Jahr 2017 hat TSO das Objekt, das 7.990 Quadratmeter Gesamtnutzfläche umfasst, über eine eigene Objektgesellschaft weiterentwickelt.

Käufer ist die Founders Properties L.L.C., eine in Minneapolis beheimatete Gesellschaft für Gewerbeimmobilien. Der Bruttokaufpreis beträgt USD 12,850 Millionen. Das Projekt wurde im Oktober 2017 begonnen und im November 2019 nach 25 Monaten Haltezeit mit der Veräußerung abgeschlossen.

Die Limited Partner des TSO RE Opp, LP stellten der entwickelnden Objektgesellschaft Eigenkapital in Höhe von USD 4.099.582 zur Verfügung und erhalten daraus Gesamtausschüttungen in Höhe von USD 5.842.966 abzüglich aller Gebühren und Ausgaben. Auf Objektebene beträgt die Rendite

17,58 % (IRR), bei einer durchschnittlichen Rendite von 20,41 % p.a. Die Limited Partner konnten die Immobilie auf Objektebene für das 1,43-Fache und auf Gesellschaftsebene für das 1,23-Fache ihres Kapitaleinsatzes veräußern. Auf Gesellschaftsebene wurde dabei für die Limited Partner eine Rendite von 11,13 % (IRR) bei einer durchschnittlichen Rendite von 18,18 % p.a. erzielt.

TSO wird auch in Zukunft in dieser Region in entsprechende Objekte investieren, um attraktive Anlagemöglichkeiten anbieten zu können. Der Immobilienmarkt im Nordosten von Atlanta – zu dem 2850 Premiere Parkway gehört – umfasst nahezu 2 Mio. Quadratmeter Büroflächen, das sind etwa 15 % des

Büroimmobilienmarkts von Atlanta sind. Die dortige Leerstandsrate liegt derzeit bei 17,5 %, im stark gefragten Markt der primären Wettbewerber von 2850 Premiere Parkway sogar nur bei 6 %. In der Region um 2850 Premiere Parkway sind viele hochrangige Entscheidungsträger sowie junge, sehr gut ausgebildete Arbeitskräfte beheimatet, was die stark begehrte Lage erklärt.

Über TSO

The Simpson Organization, Inc. (“TSO”) ist Anbieterin von Finanzanlageprodukten mit einer stetig wachsenden Präsenz im Südosten der USA. TSO investiert strategisch in gewerbliche Immobilien, darunter u.a. Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien, mit einem Fokus auf Immobilien und Märkte, in denen Visionen, Werte und nachhaltige Entwicklung zusammenwachsen.
TSO investiert mit steigender Anlagendichte in der gesamten Region, insbesondere in Atlanta, Georgia, Charlotte, NC und Chattanooga, Tennessee. A. Boyd Simpson gründete TSO als ein Unternehmen für die Beratung institutioneller Anleger in Immobilen inmitten einer Abwärtsspirale am Immobilienmarkt Ende der 1980er Jahre. Über die vergangenen mehr als 30 Jahre hat sich TSO zu einem Full-Service-Anbieter für Immobilienmanagement und -investment entwickelt, der zusammen mit weiteren Investoren Immobilien erwirbt. Die in Atlanta beheimatete TSO unterhält zudem Büros an anderen Standorten im Südosten der USA.
Kontakt für Rückfragen:
TSO Capital Advisors GmbH
TaunusTurm, Taunustor 1
D –  60310 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 87000 6560
info@tso-europe.de
Elke Strothmann, Agentur Strothmann GmbH
Am Stadion 18-24
D – 51465 Bergisch Gladbach
Tel: +49 2202 2807 0
TSO@Agentur-Strothmann.de
The Simpson Organization, Inc.
1170 Peachtree Street, Suite 2000,
Atlanta, Georgia 30309, USA
Tel: +1 404 872 3990

PDF zum Artikel

Das Angebot von Limited Partner Anteilen an der TSO RE Opportunity, LP unterliegt aufgrund einer EUR 200.000 übersteigenden Mindestkapitaleinlage (Mindesterwerbspreis) nicht den Vorschriften über die Erstellung von Verkaufsprospekten für öffentlich angebotene Vermögensanlagen. Ein Verkaufsprospekt wurde nicht veröffentlicht.