PRESSEMITTEILUNG, 25. OKTOBER 2019

TSO Europe Funds, Inc. (“TSOEF”) gab heute bekannt, dass die Beteiligungsgesellschaft TSO RE Opportunity, LP (“RE Opp”) den Verkauf des hochwertigen Whitehall Selbstlagerzentrums in Atlanta, Georgia an CubeSmart, einen börsennotierten REIT in den USA, erfolgreich abgeschlossen hat. CubeSmart ist einer der weltweit fünf größten Inhaber von Selbstlagerzentren.  Weitere Informationen über den Käufer finden sich hier.

Der Bruttokaufpreis betrug USD 14,6 Millionen. RE Opp hat die mit 10.281 Quadratmeter Brutto-Grundfläche ausgestattete Immobilie über eine eigene Objektgesellschaft auf einem Gelände in der Nähe der Innenstadt von Atlanta entwickelt.  Das Projekt wurde im November 2017 begonnen und im August 2019 nach 21 Monaten Bau- und Haltezeit verkauft.

Die Anleger des RE Opp stellten der die Immobilie entwickelnden Objektgesellschaft Eigenkapital in Höhe von USD 4.398.260 zur Verfügung und erhielten daraus Gesamtausschüttungen abzüglich aller Gebühren und Ausgaben in Höhe von USD 7.488.050.  Die Ausschüttung beträgt damit 170 % auf Projektebene.   Die auf das Jahr gerechnete Rendite der Limited Partner betrug auf Ebene der Objektgesellschaft 36,49 %, und nach Berücksichtigung der Organisationsgebühr von 13,9 % auf der Ebene der Emittentin RE Opp 26,14%. Ausschüttungen an die Limited Partner wurden in vollem Umfang freigegeben und sind in Bearbeitung.

TSOEF hat im Übrigen über verschiedene Beteiligungsgesellschaften, die am deutschen Markt angeboten wurden, kürzlich den Bau von zwei weiteren Selbstlagerzentren in Decatur, Georgia und Winter Park, Florida, fertiggestellt. Die Projekte befinden sich in der anfänglichen Vermietung und sollen in naher Zukunft zum Verkauf gestellt werden. Weitere Selbstlagerzentren befinden sich in Planung.

Über TSO

The Simpson Organization, Inc. (“TSO”) ist Anbieterin von Finanzanlageprodukten mit einer stetig wachsenden Präsenz im Südosten der USA. TSO investiert strategisch in gewerbliche Immobilien, darunter u.a. Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien, mit einem Fokus auf Immobilien und Märkte, in denen Visionen, Werte und nachhaltige Entwicklung zusammenwachsen.
TSO investiert mit steigender Anlagendichte in der gesamten Region, insbesondere in Atlanta, Georgia, Charlotte, NC und Chattanooga, Tennessee. A. Boyd Simpson gründete TSO als ein Unternehmen für die Beratung institutioneller Anleger in Immobilen inmitten einer Abwärtsspirale am Immobilienmarkt Ende der 1980er Jahre. Über die vergangenen mehr als 30 Jahre hat sich TSO zu einem Full-Service-Anbieter für Immobilienmanagement und -investment entwickelt, der zusammen mit weiteren Investoren Immobilien erwirbt. Die in Atlanta beheimatete TSO unterhält zudem Büros an anderen Standorten im Südosten der USA.

Kontakt für Rückfragen:
TSO Capital Advisors GmbH
TaunusTurm, Taunustor 1, D –  60310 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 87000 6560
info@tso-europe.de

Elke Strothmann, Agentur Strothmann GmbH
Am Stadion 18-24, D – 51465 Bergisch Gladbach
Tel: +49 2202 2807 0
TSO@Agentur-Strothmann.de

The Simpson Organization, Inc.
1170 Peachtree Street, Suite 2000,
Atlanta, Georgia 30309, USA
Tel: +1 404 872 3990

PDF zum Artikel

Das Angebot von Limited Partner Anteilen an der TSO RE Opportunity, LP unterliegt aufgrund einer EUR 200.000 übersteigenden Mindestkapitaleinlage (Mindesterwerbspreis) nicht den Vorschriften über die Erstellung von Verkaufsprospekten für öffentlich angebotene Vermögensanlagen. Ein Verkaufsprospekt wurde nicht veröffentlicht.